Free shipping
Shipping within 24h*
Natural, innovative & functional
Hotline +49 8221 36756-0

b.26 Probiotics

  • Stärkt Immunsystem & Abwehrkräfte
  • Unterstützt Verdauung und Nährstoffaufnahme
  • Trägt zu einer gesunden Darmflora bei
  • Geeignet für die Prävention
116.00€ *
  • 1782
b.26 Probiotics - Für einen gesunden Darm & ein starkes Immunsystem Karton /... more

b.26 Probiotics - Für einen gesunden Darm & ein starkes Immunsystem

Karton / Monatspackung / 30 Trinkampullen

  • Flüssiges, hochdosiertes Probiotikum
  • 26 Bakterienstämme, 100 Mrd. Keime (KBE)
  • 24 wertvolle Kräuter- Gewürz- und Frucht-Extrakte wirken entzündungshemmend, schützen und pflegen durch die enthaltenen ätherischen Öle den Darm
  • Durch die hohe bakterielle Vielfalt ist es den allermeisten anderen Probiotika am Markt weit überlegen
  • Unterstützt eine gesunde Darmflora und Darmgesundheit
  • Unterstützt Verdauung & Nährstoffaufnahme
  • Stärkt das Immunsystem & Abwehrkräfte
  • Sehr gut verträglich
  • Praktisch und perfekt auch auf Reisen, durch die leicht zu transportierenden Trinkampullen
  • Geeignet für die Prävention
  • 100% natürliche Inhaltsstoffe
  • Keine Füllstoffe
  • Laktosefrei
  • Fructosefrei / ohne zugesetzte Fructose
  • Glutenfrei
  • Ohne Zuckeraustauschstoffe, Süßungsmittel
  • Ohne zusätzliche Aromastoffe
  • Ohne Farb- und Konservierungsstoffe
  • GMO-frei
  • Für therapeutische Zwecke entwickelt

Ein gesunder Darm steht für einen gesunden Körper

Großes Interesse in unserer täglichen Arbeit gilt auch dem Darm und seinen Bewohnern, dem Mikrobiom. Eine gesunde Darmflora setzt sich aus unzähligen Darmbakterien zusammen und bildet einen Großteil des Immunsystems. Über 70% unserer Abwehrkräfte stecken im Darm und sollen verhindern, dass sich Krankheitserreger im Darm ausbreiten. Daher gilt es dieses Wunderwerk - den Darm und sein Mikrobiom - gesund zu erhalten und zu pflegen.

Mit dem eigens dafür entwickelten, flüssigen Probiotikum b.26 bietet Metabolic Basics ein hochdosiertes, hochwirksames Produkt an. Mit 26 Bakterienstämmen, 100 Mrd. Keimen (KBE) und 24 Kräuter- Gewürz- und Fruchtextrakten bietet es aktuell eine der höchsten Konzentration und bakteriellen Vielfalt am Markt. Während die Kräuter- und Gewürzextrakte eine entzündungshemmende Wirkung auf den Darm haben, unterstützen die Bakterienstämme den Aufbau und die Stärkung des Mikrobioms. Es kann somit ein extrem wirksamer Booster für das Immunsystem sein.

Geeignet

  • für Darmsanierung
    Mit einer Darmsanierung schaffen sie die perfekten Rahmenbedingungen, damit sich die Bakterien im Darm ansiedeln können - Idealerweise verbunden mit einer gesunden Ernährungsumstellung
  • zum Aufbau der Darmflora
    Viele Faktoren können die Darmflora beeinträchtigen. Faktoren können sein:
    schlechte Ernährung und/oder Stress, psychische Probleme usw.
    Darüber hinaus:
    Antibiotika: Bei Einnahme von Antibiotika kommt es häufig zu einer teilweisen oder gar vollständigen Zerstörung der eigenen Darmflora. Denn Antibiotika zerstört nicht nur die schlechten, sondern auch die guten Bakterien (im Darm).
    Medikamente z.B. bei chronischen Erkrankungen: Medikamente sind Nährstoffräuber. Die Einnahme von Medikamenten geht nicht spurlos an unserem Darm vorbei.
    Konservierungsstoffe: Konservierungsstoffe haben u.a. die Aufgabe, Bakterien zu vernichten und Lebensmittel dadurch länger haltbar zu machen. Konservierungsstoffe zerstören ebenfalls Bakterien im Darm.
    Deswegen ist es so wichtig, z.B. nach einer Antibiotikabehandlung, bei starker Medikamenteneinnahme etc. die Darmflora wieder aufzubauen.
  • zur Unterstützung der Verdauung
  • für eine verbesserte Nährstoffaufnahme
  • zur Stärkung des Immunsystems
  • für Prävention

Herkunft

Eigenes Rezept & exklusive Spezialanfertigung
Herstellung und Abfüllung vollständig in Deutschland

Verpackung & Nachhaltigkeit

Portionsverpackung

Portionsverpackung / Trinkampulle - hygienisch, praktisch, einfach zu öffnen
Kein Abmessen, kein kleckern, keine Krümel
Ideal auch auf Reisen, Trekking / Wanderungen
Die Trinkampulle ist versiegelt und luft- / wasserdicht verschlossen

Umverpackung & Nachhaltigkeit

Die bewusst neutral gehaltene Umverpackung sorgt für eine saubere und immer aufgeräumte Optik in ihren vier Wänden.
Die Box besteht aus fester, doppelwandiger und unlackierter Pappe.
Sie besitzt ein praktisches Format, ein durchdachtes Schubsystem und ist stabil verarbeitet.
Dadurch ist sie wiederverwertbar und bietet sich für vielseitige Einsatzzwecke danach an (upcycling).
Entfernen Sie einfach die Banderole zur Wiederverwendung des Kartons.
Zur Entsorgung die Box einfach in die Altpapiertonne geben.
Das Material ist unlackiert.

Inhalt & Gewicht 750 ml (entspricht 30 Portionen à 25 ml) Nährwerttabelle... more

Inhalt & Gewicht

750 ml (entspricht 30 Portionen à 25 ml)

Nährwerttabelle

Nährwerte pro 100g pro Portion Tagesdosis/25 ml
Energie 25 kJ/6 kcal 8 kJ/2 kcal
Fett 0 g 0 g
Davon gesätigte Fettsäuren 0 g 0 g
Kohlenhydrate 1,5 g <0,5 g
Davon Zucker 0,84 g 0,25 g
Ballaststoffe 0,7 g 0,2 g
Eiweiß 0 g 0 g
Salz <0,01 g <0,01 g
Bakterienkulturen ca. 2,5 x 1010 KBE*
Extrakt aus Kräuter- Gewürz- und Fruchtmischung 262,50 mg
Grapefruitkern-Extrakt 4,08 µl
Ling Zhi (Glänzender Lackpoling) 16,66 mg
Rohrzucker 0,25 mg
Traubenkern-Extrakt 16,66 mg

* Koloniebildende Einheiten

Zutaten

Wasser, Zuckerrohrmelasse, Rohrzucker, Kräuter-Gewürz- und Frucht-Extrakte (Angelikawurzel, Basilikumkraut, Dillfrüchte, Olivenblätter, Oreganum, Pfefferminze, Thymian, Rosmarinblätter, Salbeiblätter, Rotkleeblätter, Rotbusch, Schwarzkümmelsamen, Süßholz, Anis, Ingwer, Fenchel, Ananas, Hagebuttenfrüchte Heidelbeerblätter, Himbeerblätter, Holunderblüten) Ling Zhi (Glänzender Lackporling), Traubenkern-Extrakt (OPC), Grapefruitkern-Extrakt, Mikroorganismen.

Enthaltene Bakterienkulturen (ca. 1 x 1011 = 100 Milliarden Keime pro 100 ml)

Bacillus subtilis, Bifidobacterium animalis, Bifidobacterium bifidum, Bifidobacterium breve, Bifidobacterium longum, Bifidobacterium infantis, Bifidobacterium lactis, Lactobacillus delbrueckii, Lactobacillus acidophilus, Lactobacillus bulgaricus, Lactobacillus casei 01, Lactobacillus casei 02, Lactobacillus casei 03, Lactobacillus crispatus, Lactobacillus farraginis, Lactobacillus gasseri, Lactobacillus helveticus, Lactobacillus johnsonii, Lactobacillus paracasei, Lactobacillus plantarum, Lactobacillus reuteri, Lactobacillus rhamnosus, Lactobacillus salivarius, Lactobacillus amylovorus, Lactococcus lactis, Streptococcus thermophilus.

Enthält Süßholz. Die Zuckerrohrmelasse und der Rohrzucker werden während des Fermentationsprozesses von den Mikroorganismen verbraucht und in Milchsäure umgewandelt. Da es sich um ein natürlich fermentiertes Produkt handelt, können die Zellzahlen schwanken.

Hinweise

Empfohlene tägliche Verzehrmenge: 25 ml / Tag.

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge sollte nicht überschritten werden. Kein Ersatz für eine abwechslungsreiche Ernährung. Eine ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise sind wichtig. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

Eine Trinkampulle täglich Pur oder mit viel Flüssigkeit - beides ist möglich. Produkt vor... more

Eine Trinkampulle täglich
Pur oder mit viel Flüssigkeit - beides ist möglich.

Produkt vor dem Öffnen schwenken, nicht schütteln.

Unsere Verzehrempfehlung

Trinkampulle morgens, vor dem Frühstück, auf nüchternen Magen einnehmen.

Warum empfehlen wir die Einnahme morgens und auf nüchternen Magen?

Damit kann das Probiotikum bzw. eine hohe Anzahl der Bakterien / Keime möglichst schnell den sauren Magenbereich passieren und in den Darm gelangen.

Das ist deshalb so wichtig, weil die Eiweißverdauung im Magen stattfindet. Bakterien bestehen aus Eiweiß. Je länger sie im Magen verweilen desto mehr werden sie aufgespalten.

Daher ist die Einnahme des Probiotikums z.b. nach einer Mahlzeit, ungünstig. Die Bakterien verweilen zusammen mit dem Speisebrei länger im Magen und werden, verstärkt durch die Verdauungssäfte des Magens, aufgespalten. Somit gelangen letztendlich deutlich weniger Bakterien in den Darm. Der Speisebrei wird nur portionsweise an den Darm abgegeben.

Bei einem guten Probiotikum sollten mindestens 40% der enthaltenen Bakterienstämme in den Darm gelangen, wie Untersuchungen ergeben haben. Daher ist ein hoher Anteil an Bakterienstämmen und Keimen so immens wichtig.

Kurempfehlung

b.26 pur

Dauer: ca. 6-8 Wochen

Um von den positiven Effekten und der probiotischen Wirkung profitieren zu können, empfehlen wir eine tägliche Einnahme über einen längeren Zeitraum. Sechs bis acht Wochen sind für eine Kur empfehlenswert.

b.26 & b.09

Leber und Darm spielen bei der Entgiftung, beim Transport und beim Ausscheiden von Giftstoffen die Hauptrollen. Der damit verbundene Kreislauf ist ein gutes Beispiel für die komplexen Zusammenspiele in unserem Körper.

Über die Leber, dem Entgiftungsorgan Nr. 1, werden die Giftstoffe in den Darm transportiert, um von dort ausgeschieden zu werden. Das funktioniert, wenn Darm und Darmflora gesund sind.

Wenn Darm und Darmflora nicht gesund sind, werden die Giftstoffe häufig nicht ausgeschieden, sondern gelangen über die Darmzellen wieder ins Blut, wo sie dann direkt wieder zur Leber transportiert werden. Ein fataler Kreislauf beginnt, die Giftstoffe können nicht ausgeschieden werden und bleiben im Körper.

Daher ist für einen optimal funktionierenden Kreislauf aus Entgiftung, Transport und Ausscheidung von Giftstoffen, eine gesunde Leber und ein gesunder Darm notwendig.

b.09 unterstützt optimal die Entgiftung und die Funktion der Leber.
b.26 sorgt für einen gesunden Darm und Darmflora. Eine ideale Kombination.

b.26 & b.03

Ein Gesunder Darm und optimale Eiweißaufnahme und -verwertung hängen unmittelbar miteinander zusammen.

Nur ein gesunder Darm kann Eiweiß überhaupt bzw. deutlich besser aufnehmen und auch verwerten.

b.26 mit 26 Bakterienstämmen und 100 Mrd Keimen sorgt für einen gesunden Darm und Darmflora.

Es bietet somit die ideale Basis für die Aufnahme und Verwertung hochwertiger Inhalts- und Wirkstoffe z.B. von b.03 für gesunde Haut, schöne Haare und geschmeidige Gelenke (Knorpel).

b.26 & b.08

Gesunder Darm und optimale Eiweißaufnahme und -verwertung hängen unmittelbar miteinander zusammen.

Ein gesunder Darm kann Eiweiß überhaupt bzw. deutlich besser aufnehmen und auch verwerten.

b.26 sorgt für einen gesunden Darm und Darmflora.

Es bietet die ideale Basis für die Aufnahme und Verwertung hochwertiger Proteine. Es sorgt für den größtmöglichen Nutzen von b.08, also dem Erhalt der Muskelmasse und der Versorgung des Organismus mit hochwertigem Eiweiß.

FAQ
Worum handelt es sich bei b.26 von Metabolic Basics und wodurch zeichnet es sich aus? b.26... more

Worum handelt es sich bei b.26 von Metabolic Basics und wodurch zeichnet es sich aus?

b.26 von Metabolic Basics ist ein flüssiges, hochdosiertes Probiotikum, dass dem Aufbau und der Pflege der Darmflora dient. Es beinhaltet 26 probiotische Bakterienstämme mit 100 Mrd. Keimen (100 KBE) und 24 verschiedene Pflanzen- und Kräuterextrakte. Mit dieser bakteriellen Vielfalt ist es einzigartig und den allermeisten anderen Probiotika weit überlegen.

Warum braucht man überhaupt Probiotika?

Probiotika sind Präparate, die der Pflege und dem Aufbau der Darmflora dienen. Ein gesunder Darm und eine gesunde Darmflora sind wichtige Pfeiler des Immunsystems und damit der eigenen Abwehrkräfte. Sie haben die Aufgabe, die Darmflora mit frischen Bakterienkulturen zu versorgen und tragen zu einer vielfältigen Besiedelung des Darms bei. Probiotika spielen zum Beispiel während einer Darmsanierung bzw. Darmreinigungskur eine wichtige Rolle.

Was bewirkt b.26?

Im Rahmen einer Darmsanierung oder Darmreinigungskur dient b.26 der effektiven und dabei unkomplizierten Unterstützung Ihrer Darmflora, indem es eine große Vielfalt an Lacto- und Bifidobakterien im Darm ansiedelt bzw. alte Bestände auffrischt.

Warum ist eine gute Darmflora wichtig?

70% der Immunzellen sitzen im Darm. Das Immunsystem wird immer gefordert - egal ob bei Krankheit, bei Entzündungen, Verletzungen etc. Daher ist eine gute Darmgesundheit entscheidend für das Immunsystem, für die Abwehrkräfte, Genesung oder Prävention.

Darüber hinaus ist eine gute Darmflora wichtig, damit Nährstoffe überhaupt aufgenommen werden können. Auch Darmbakterien benötigen gute Nährstoffe, um sich dauerhaft ansiedeln zu können.

Was kann die natürliche Darmflora stören bzw. beeinträchtigen?

Viele Faktoren können die Darmflora beeinträchtigen. Faktoren können sein:
schlechte Ernährung und/oder Stress, psychische Probleme usw.
Darüber hinaus:
Antibiotika: Bei Einnahme von Antibiotika kommt es häufig zu einer teilweisen oder gar vollständigen Zerstörung der eigenen Darmflora. Denn Antibiotika zerstört nicht nur die schlechten, sondern auch die guten Bakterien (im Darm).
Medikamente z.B. bei chronischen Erkrankungen: Medikamente sind Nährstoffräuber. Die Einnahme von Medikamenten geht nicht spurlos an unserem Darm vorbei.
Konservierungsstoffe: Konservierungsstoffe haben u.a. die Aufgabe, Bakterien zu vernichten und Lebensmittel dadurch länger haltbar zu machen. Konservierungsstoffe zerstören ebenfalls Bakterien im Darm.
Deswegen ist es so wichtig, z.B. nach einer Antibiotikabehandlung, bei starker Medikamenteneinnahme etc. die Darmflora wieder aufzubauen.

Was passiert, wenn die Darmflora gestört ist?

Ist das Immunsystem schwach oder gerät das Gleichgewicht der Bakterien auf andere Art, wie beispielsweise durch falsche Ernährung durcheinander, kann es zu gesundheitlichen Problemen kommen. Darmbewohner, die unter normalen Umständen hilfreich sind, können dann entzündliche Reaktionen auslösen oder unangenehme Gase bilden, was zu vielfältigen Verdauungsproblemen führt. Zusätzlich kann auch das Immunsystem weiter geschwächt werden.

Warum flüssiges Probiotikum?

Pulver & Kapseln können nicht so viele Keime aufnehmen wie ein flüssiges Probiotikum. b.26 ist daher um ein Vielfaches höher dosiert als Pulver & Kapseln. Zudem eignet sich flüssiges Probiotikum besonders für die Menschen, die nicht gerne Kapseln, Tabletten oder Pulverpräparate einnehmen.

Wie wird b.26 dosiert?

Die täglich empfohlene Verzehrmenge von b.26 kann in einer Portion eingenommen werden. Die empfohlene Verzehrmenge von 30 ml am Tag darf nicht überschritten werden.
Unsere Empfehlung: ca. 30 Minuten vor einer Hauptmahlzeit, idealerweise vor dem Frühstück auf nüchternen Magen.  Sie können das Probiotikum entweder pur zu sich nehmen oder aber mit etwas Wasser verdünnen.

Wann soll ich b.26 am besten einnehmen?

Wir empfehlen b.26 kurz vor den Mahlzeiten einzunehmen. Der Magen ist leer, die Bakterien passieren und überleben die Magenpassage problemlos.

Kann das Produkt auch zeitgleich mit einem Antibiotikum oder anderen Medikamenten eingenommen werden?

Wir empfehlen einen Abstand von 2 Stunden zwischen der Einnahme eines Antibiotikums und b.26.

Was hat b.26 für einen Geschmack?

b.26 schmeckt neutral.

Ist b.26 zur dauerhaften Einnahme geeignet?

b.26 kann auch längerfristig eingenommen werden. es kann sowohl im Rahmen einer Intensivkur (Dauer), eines Darmreinigungsprogramms, als Vorbereitung für eine Ernährungsumstellung oder zum Wiederaufbau der Darmflora, z.B. nach einer Antibiotika-Behandlung, eingesetzt werden.

Wie kann b.26 am besten gelagert werden?

b.26 kann bei normaler Raumtemperatur oder auch im Kühlschrank gelagert werden.